For All. For Good.

Bel ist ein internationales Familienunternehmen, das heute in der fünften Generationen geführt wird. Entscheidungen, die wir heute treffen, verpflichten uns und müssen auf Langfristigkeit ausgelegt sein. Deshalb ist es stets unser Ziel, mit und für alle Menschen um uns herum das Bestmögliche zu tun.

Seit 2019 hat die Bel Group eine neue Unternehmensausrichtung. In einer Zeit, in der nachhaltige Lebensmittel zu einer zentralen Herausforderung für die Gesellschaft geworden sind, verkörpert die Signatur des Unternehmens "For All. For Good." Bel's Engagement, gesündere und verantwortungsbewusstere Lebensmittel für alle zu fördern.

Die Identität verkörpert die Positionierung von Bel im Markt für Milchprodukte und pflanzliche Snacks. Die grafische Umsetzung der neuen Firmenidentität ist dabei sehr durchdacht, sie illustriert Mission und Unternehmensprojekt: Durch die Integration der Signatur unterstreicht das Logo die Verpflichtungen des Unternehmens, ein verantwortungsvolleres und profitableres Geschäftsmodell aufzubauen. Die kindlich anmutende Schriftart verweist auf die Generationen von morgen, denen unsere größte Aufmerksamkeit gilt. All dies spiegelt die Werte wider, die das Wachstum des Unternehmens in seiner langen Familiengeschichte bestimmt haben.

Spirit: heiter und mit einem Augenzwinkern

Neben der Marke Leerdammer, die weltweit zu den bekanntesten Käsespezialitäten zählt, ist Bel vor allem durch ein anderes Produkt berühmt geworden: „La vache qui rit“ („Die lachende Kuh“). Der Schmelzkäse in der typischen Runddose mit acht Portionsecken ist in 130 Ländern auf fünf Kontinenten zuhause. Pro Sekunde werden etwa 121 Portionen der Käsemarke und ihrer länderspezifischen Variationen verkauft, das sind rund 10 Millionen Portionen am Tag. „La vache qui rit“, die Kuh mit den überdimensionalen Ohrringen, hat aber noch eine andere Bedeutung. Sie symbolisiert wie kein anderes Produkt den Spirit von Bel: heiter, authentisch, mit einem kleinen Augenzwinkern. Eben typisch französisch.